Survivor: TSCHICK – nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Die Romantisierung und Dramatisierung von Pubertät und alle damit verbundenen Jugendkulte sind mir generell suspekt. Genau wie der Hype um Romane, die diese Thematik und Sehnsüchte bedienen. Dennoch habe ich mich immer wieder, bisher aber erfolglos, um Karten für die ständig ausverkauften Vorstellungen von TSCHICK – nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, inszeniert von Christopher Rüping im Thalia in der Gaußstraße, bemüht. Weiterlesen

Werbeanzeigen