Reise in die kleine Welt… des Marionettentheaters

EINE REISE IN DIE KLEINE WELT Für Kinder ab 4 Jahren Eigentlich wollte sich Pepino nur auf eine Klassenarbeit vorbereiten. Thema: Insekten. Als er über seinem Schulbuch einschläft, beginnt für ihn eine Reise in die kleine Welt... Nach einer Abenteuergeschichte von Thomas Zürn.

EINE REISE IN DIE KLEINE WELT: Thomas Zürn und Peppino verabschieden sich. Foto: Adrian Anton

Gerade zurück von einer REISE IN DIE KLEINE WELT: Der Marionettenspieler und -bauer Thomas Zürn entführt im Jenisch-Haus in die kleine Welt der Insekten bzw. der Puppen. Ich hatte bereits seine Inszenierungen von KRABAT und DER KLEINE PRINZ gesehen und werde mir auch mit Sicherheit noch DER KAISER UND DIE NACHTIGALL im Zelttheater Papillon im Schanzenpark ab Juni 2014 ansehen. Mit kleinen Gesten und fantasievollen Ideen schafft er eine ganz eigene Stimmung, die der Schnelllebig- und Beliebigkeit unserer Zeit etwas entgegensetzt: Aufmerksamkeit anstelle von billigen Effekten. Weiterlesen

Advertisements