Über Anton?

anton
Hamburg

Biografie: ...eigentlich Adrian Anton, aber einfach Anton ist mir lieber. "Freier" Kulturwissenschaftler und Autor in Hamburg. Habe eine Zeit lang das "frei" weggelassen und für die Presseabteilung im Thalia Theater gearbeitet. Hat das meine Sicht auf Theater verändert? Wahrscheinlich. Zumindest habe ich danach beschlossen, dass ich zukünftig nicht mehr nur über die Bretter, die nicht die Welt bedeuten sollten/können, schreiben werde. Sondern? Alles, was unter #TheBestThingsInLifeArentThings oder #AllThatGlittersIsNotGold zusammengefasst werden kann. FLÜSTERN+SCHREIE ist 2009 daraus entstanden, dass Theater bei mir immer etwas auslöst - manchmal Begeisterung, manchmal Ablehnung. Aber bestenfalls wirft Theater Fragen auf, mit denen ich irgendwohin muss - hierhin. Der Name FLÜSTERN + SCHREIE geht auf Ingmar Bergman zurück, da ich vor meiner Theaterbegeisterung vor allem Film- und Buch-Konsument war/bin. Außerdem hat die Inszenierung von Bergmans "Leben der Marionetten" von Andreas Kriegenburg etwas in mir angestoßen und war einer der Auslöser für meine exzessive Auseinandersetzung mit Theater. 2012 habe ich über/für das Theatertreffen in Berlin schreiben können - wer Interesse hat: http://www.theatertreffen-blog.de/tt12/author/adrian-anton/ 2015 war ich als Blogger bei der von nachtkritik ausgerichteten Konferenz Theater + Netz bei der Heinrich-Böll-Stiftung und habe für das LiveBlog geschrieben: https://liveblogtheaterundnetz15.wordpress.com/

Komplettes Profil anzeigen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s