FLÜSTERN + SCHREIEN in Subkulturen im Osten – auf Kampnagel

Kleine Einstimmung für Samstag, 21.2.2015, wenn Alexander Pehlemann aus seinem Buch GO OST! über Subkulturen in Osteuropa im Rahmen vom KRASS – KULTUR CLASH FESTIVAL auf KAMPNAGEL lesen wird, musikalisch unterstützt von FELIX KUBIN.

Und da ich schon länger auf einen passenden Anlass gewartet habe hier ein Ausschnitt aus der Doku über Punk in der DDR „Flüstern und Schreien“ [offensichtlich bei der Namensgebung von FLÜSTERN + SCHREIE neben Ingmar Bergman nicht unbeteiligt]:

und eine Aufnahme von SANDOW 1988 in Cottbus von AUFBRUCH + AUFRUHR:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s